Landrat Habermann bezieht Stellung

...ich sehe deutliche Vorteile

„Ich möchte mich nicht abschließend festlegen, aber ich sehe deutliche Vorteile, wenn wir einen Nationalpark bekommen.“
Mit diesen Worten zitiert die Mainpost in ihrer Onlineausgabe Landrat Thomas Habermann.

Den Mainpost-Artikel mit vielen wichtigen Aspekten zum möglichen Nationalpark Rhön lesen Sie hier:


Klare Ansagen:

  • "Es ist für mich nicht zu verstehen, wie man sich vor dem Vorliegen der Antworten schon positionieren konnte".
  • "Es gibt kein Wegege- oder -verbot".
  • "Die Landwirtschaft ist nicht betroffen".
  • "Bis Juli wird entschieden, wer in die nächste Phase eintritt. Es geht um ernsthafte Interessenbekundungen für weitere Verhandlungen, um mehr nicht."

Mit diesen Worten zitiert die Saalezeitung Landrat Thomas Habermann. Den ganzen Artikel lesen Sie hier.



Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren